FLASCHENPOST

Eins Zwo

Letra de la canción

Hamburg, 7.1.98, hallo!
Keine ahnung ob du diesen brief bekommst,
Kein blaßen ob du überhaupt lesen kannst,
Weiß der himmel wo du steckst und wie du's findest

wenn du nur zweimal im jahr post kriegst! (sample:cora e.)

Mein lieber hiphop,
Wo bist du nur wenn man dich braucht,
Du sonnst deinen dicken hintern zwischen palmen und bambus
Auf irgend so'm luxushotel-campus
Und schlürfst mittlerweile literweise schampus
Und so hast du die beste party verpasst, ey, alle war'n da,
Alles was rang und namen hat,
Sogar dieter gorny's mutter kam mit damenbart!
Die musikbranche macht 'n faß auf
Und prämiert dein tollsten reim und besten baßlauf!
Den schärfsten beat, das letzte und erste lied,
Anläßlich deines ersten todestags!
Die presse feiert ihre lustigen schlagzeilen, so:
hiphop lebt vielleicht in hundert jahren oder:
könig rock macht sich rap zum untertan
Und alles, und ich mein wirklich alles, was in diesem land je ein haus
Gerockt hat war da um das gegenteil zu beweisen, ausser du
Ich mein die jungs und mädels haben gemalt und brechgetanzt,
Während sprechgesangsakkrobaten
Die show ihres lebens am mikro makro starten,
Und ich steh' mittendrin und vergess' den alltagsstreß

i guess that's the time when i'm not depressed (sample: wu-tang)

Wenn ich das mikro test, einz,zwo, mic-check one,two
Heute gibts in eurer stadt verbales taekwondo
Daniel san macht euch den kranich, gibts doch gar nicht,
Euer style ist fett wie h-milch, süß wie cola-light,
Meiner hat sich schnell entwickelt wie 'n polaroid,
Weil nur wenn die klamotten abhotten, wissen die jungs was rocken heißt,
Weil dann gibts schnörckellos party ohne dunst und trockeneis,
Beschränkt aufs wesentliche in allen lebenslagen

reim, beat und baß, sonst noch fragen?? (sample: fettes brot)

Wohl kaum, aber endlich, wird das was du nie erlebt hast selbstverständlich,
Weil die leute reifen und scheinbar begreifen das:

??? (sample: q-tip)

Na also, und auf kommando stürmen ein paar dutzend,
Zu deiner zeit als szene mißinterpretierte kids die bühne,
Und battlen sich hart aber gerecht, o-ton:

warum sind deine texte so schlecht? (sample: ferris mc)

Usw, usw,

bla, bla, bla.. (sample:???)

Und es tut gut zu sehen, wie die jungs das nehmen,
Und sich gegenseitig brennen mit der kraft eines etwas zu alten toasters

i dedicate this to braggers and boasters (sample:???)

Schön das es euch, schön das es euch gibt,
Und es tut gut zu sehen, die sportsfreunde sind in topform,
Und bereit für'n abend (rocken?) alles zu opfern.
Aber wem erzähl' ich das
Du hängst mit deinen neuen freunden ab,
Den üblichen verdächtigen möchtegern drogendealern,
Halten sich für caiser soze persönlich,
Und während sie kohle zählend auf ihren grammy warten
Koksen sie sich zu und schlürfen remy martin,
Und machen böse gesichter wie echte gangster y'all

i think that smiling in public is against the law (sample: de la soul)

Tja, da kann man ja nur gratulieren,
Sich 'n hosenbein hochkrempeln wie 'n radkurier,
Benz fahren statt mountain-bicycle,
Und für'n schönen tod beten wie durch sharon stones eispickel
Es gab zeiten, da hattest du mehr kampfgeist als ben-hur,
Heute schickst du ganze alben durch die zensur.
Und während du und deine neuen spielkammeraden ihr rotationsabo feiern,
Feiern die kids die erkenntnis,
Das ein fetter, besoffener, unsportlicher hiphop für sie überf


fuente: musica.com

Eins Zwo
Valora la calidad de la letra

Compartir esta página

compartir en facebook
compartir en google plus
compartir en twitter
Enviar letra a un mail
Imprimir letra
ir a arriba