KOMM ZURÜCK

Oomph!

Letra de la canción

Ich hab dich lange genug vermisst,
hab mich gefragt, wo du gerade bist
und ob du immer noch an den Nägeln kaust.
Wir hatten alles perfekt geplant
mit falschen Pässen und gut getarnt
und dann auf einmal machst dus auf eigne Faust.

Ich hab genug, hol mich hier raus.
Gib mich jetzt nicht auf.

Wo du auch bist (wo du auch bist),
oh, ich bin bei dir.
Wen du auch küsst (wen du auch küsst),
oh, ich verzeih dir.
Mach deinen Weg (mach deinen Weg),
und dann befrei mich.
Komm zurück - lass mich nicht warten.

Sie ham mich monatelang verhört,
ich habe die Hölle für dich durchquert.
Auch unter Folter verriet ich nichts von dir.
Ich hoffe, du wirst mich bald befreidn,
denn meine Zelle wird mir zu klein.
Ich weiß, dun findest den Weg zurück zu mir.

Ich hab genug, hol mich hier raus.
Gib mich jetzt nicht auf.

Wo du auch bist (wo du auch bist),
oh, ich bin bei dir.
Wen du auch küsst (wen du auch küsst),
oh, ich verzeih dir.
Mach deinen Weg (mach deinen Weg),
und dann befrei mich.
Komm zurück - lass mich nicht warten.
fuente: musica.com

Letra añadida por: kcuatto3

Oomph!
Valora la calidad de la letra

Compartir 'Komm zurück'

compartir en facebook
compartir en google plus
compartir en twitter
Enviar letra a un mail
Imprimir letra
ir a arriba