RAPGESETZE 11 BIS 20

Curse

[curse redet]
yeah, yeah, yo, hahaha, curse
ihr dachtet das war’s, hä?
ihr dachtet es gibt nur 10 rapgesetze und dann ist schluß?
haha, das hier ist der zweite teil für euch,
yeah, yeah für alle heads die’s nicht gepeilt haben.
here we go!
Es ist jetzt drei jahre her seit nummer 1 von dem scheiß
ich hab drei jahre mehr gelernt, was rap-business heißt
das heißt, ich hab drei jahre mehr gesehen und drei jahre mehr gehört,
drei jahre mehr getourt und drei jahre mehr geburnt
drei jahre mehr gerafft, was mir das bedeutet
ich hab zwar liebe für das spiel, doch manche regel enttäuscht mich
deswegen rap ich für die heads die von dem business enttäuscht sind
indem 90 prozent der rapper kein bisschen fresh und on point sind
leute flasht euer zeug nicht, ihr seid durch und zwar deutlich
vieles was deutsch ist kackt grade ab und das ist durchaus erfreulich
ihr könnt zwar alles klingen wie savas und samy, azad und ich
aber eigen sein könnt ihr nicht und denkt, die kids raffen es nicht
wenn ich rap hab ich immer recht, alle was ich sag, ist gesetz
trotzdem bring ich’s jetzt noch mal auf den punkt für den ganzen rest,
denn so wie’s aussieht, haben’s viele gepeilt, aber manche nicht
deswegen stehen auch so viele clowns, dich nichts raffen im rampenlicht
„also elftens:“
klar, dass jetzt im hip hop viel geld ist,
darum mutiert das ding zum wettlauf, wer der krasseste held ist
ist schön und gut, mir mitzuteilen, dass du der beste der welt bist
doch wenn ich text von dir hör, will ich wissen, ob du du selbst bist
„zwölftens:“
wo wir dabei sind von geld zu sprechen
ist klar das freundschaften neu entstehen und alte zerbrechen
und im handumdrehen hast du jungs um dich rum, die nach vorteil lechzen
und mädels, die herzen brechen um fame oder cash zu snatchen
also halt dich an familie, die sind schwer zu ersetzen
und vertrau auf dein eigenes urteil mehr als jedem versprechen
„dreizehn:“
ist so wichtig wie nichts ist, ist einsehen
wer ne große fresse hat, muss dafür auch einstehen
„nummer 14:“
versuch durch deine fehler zu reifen
das ist der beste weg zu gehen und das leben zu begreifen
nicht immer laufen sachen gut oder so, wie wir’s gerne hätten
wer fehltritte schnell begreift, hat mehr zeit um die wogen zu glätten
„nummer 15:“
egal, ob vor der bühne nur fünf stehen
du musst rap presenten, das ist der erste weg zu den fünf stellen
„sechzehn:“
ich weiß nicht warum, doch es scheint mir so, als müsst ich’s euch immer wieder erklären, doch ich hoff das nachdem hier schluß ist:
newcomer, bitte versteht das das mega-stuß ist
zu erwarten, das das erste tape en majorprodukt ist
ihr könnt nicht gleich die krassen beats oder features von heads erwarten
die vielleicht schon vor sechzehn an dem punkt waren, von dem ihr startet
kein dis(s)-respect, aber lasst mich hören, was ihr selbst kickt
damit ihr wenn die scheißt burnt, noch viel mehr respekt kriegt
„und siebzehn:“
geht an alle die major-rapact-kollegen
die denken sie ham nen deal und seien der mac nur deswegen
wir müssen alle weiter dues bezahlen, denn rap ist wie regen
indem irgendwann die gewitter kommen und deppen zerlegen
deswegen schreib ich jeden tag um die styles zu wetzen wie degen
denn wenn ich tod bin, hab ich noch genug zeit, mich ins bett zu legen
„nummer 18:“
ich lass mir von niemandem die liebe abnehmen
denn ich hab’s mic nicht für euch genommen und werds auch für euch nicht wieder abgeben. versteht ihr?
„die nummer 19:“
ist für die industrie
ich lass alle verträge checken, auch bei riesensympathie
denn wenn’s um geld geht im leben, weiß man ja nie
warum seid ihr sonst so nervös, wenn ich die advocard zieh
denn ich hab viel dazu gelernt, so wie das letzte gesetz
„die nummer 20:“
ist die schwerste zu verdauen für die heads
denn ganz egal wie sehr du flext und welche werte du schätzt
es sind leider mehr buchstaben im wort business als im wort rap
und das gerade jetzt, wo plattenfirmen mit deals liquidieren
und deutschen rap für tod erklären, weil sie das ding nicht kapieren
aber ganz egal, was passiert, es gibt eins, das steht fest im leben:
stell dich nie gegen curse, das war’s von mir, ihr könnt den rest auffegen(?),
peace!


fuente: musica.com

Valora la calidad de la letra

Compartir Letra

compartir en facebook
compartir en google plus
compartir en twitter

Enviar la letra 'Rapgesetze 11 Bis 20' por email

Imprimir la letra 'Rapgesetze 11 Bis 20' de Curse

Letras de Canciones

1. Te Boté (Bad Bunny)
2. El Color De Tus Ojos (Banda MS)
3. Solo De Mí (Bad Bunny)
4. No Hay Nadie Más (Sebastián Yatra)
5. Desde el Corazón (Bad Bunny)

Novedades

Solo De Mí (Bad Bunny)
No Hay Nadie Más Remix (Sebastián Yatra)
La Luz (Maluma)
Llegó la Navidad (Ozuna)
Secreto (Anuel AA)

Más Música

Vídeos Virales de Música

Vídeos Virales de Música

Los vídeos más compartidos en facebook, twitter y otras redes sociales relacionados con la música.

Artículos de Música

Artículos de Música

Artículos relacionados con el mundo de la música: beneficios de la música, análisis de los diferentes géneros musicales, décadas, etc.

Juegos de Música

Juegos de Música

Trivial de música y diferentes juegos en los que podrás demostrar cuánto sabes de música.

Preguntas sobre tus gustos musicales

Preguntas sobre gustos musicales

18 preguntas de música: ¿cuál es el estilo de música que más te gusta?, ¿a qué cantante o grupo te gustaría conocer?, ¿cuál es la mejor canción de las que suenan actualmente?...

Saludos de cantantes y grupos

Saludos de cantantes y grupos

Músicos de primer nivel te envían un saludo y recomiendan que visites sus letras en musica.com.

Para Compartir

Músico callejero interpreta 'El bueno, el malo y el feo'

Músico callejero interpreta 'El bueno, el malo y el feo'

Steve, un músico callejero de Manchester, interpreta con su guitarra y principalmente con su voz la canción de la película 'El bueno, el malo y el feo'. Es increíble los sonidos que hace con su voz que deja sorprendidos...

Actores y actrices que cantan sorprendentemente bien

Actores y actrices que cantan sorprendentemente bien

10 celebridades que, además de actuar, cantan extraordinariamente bien: Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Emily Blunt...

Chistes de Música

Chistes de Música

Unos cuantos chistes de música para que te diviertas un buen rato, y recuerda que si vas a llorar que sea por reír demasiado :-)

Música Pop Latino

Música Pop Latino

Música Pop Latino: letras y vídeos de cantantes y grupos destacados, orígenes, desarrollo y expansión en Estados Unidos, pop latino contemporáneo – años 2000.

ir a arriba