WIE IM TRAUM

Mina Harker

Letra de la canción

Tief in mir verspüre ich den Drang, so wie du zu sein
Immer mehr verlier ich mich in dir, lebe voller Pein
Meine Seele bricht
Deine Stimme spricht
Es ist wie in einem Traum
Ohne Zeit und ohne Raum
Und ich weiß nicht mehr, wohin ich gehe
Es ist wie in einem Spiel
Ohne Weg und ohne Ziel
Und ich weiß nicht, ob ich’s überstehe
Komm doch her zu mir in meinen Schoß, du bist nicht allein
Und ich lasse dich nie wieder los, kannst mich nicht verneinen
Deine Seele bricht
Meine Stimme spricht
Es ist wie in einem Traum
Ohne Zeit und ohne Raum
Und ich weiß nicht mehr, wohin ich gehe
Es ist wie in einem Spiel
Ohne Weg und ohne Ziel
Und ich weiß nicht, ob ich’s überstehe
Schau ich dann in mein Gesicht
Seh ich nur noch dich
Es ist wie in einem Traum
Ohne Zeit und ohne Raum
Und ich weiß nicht mehr, wohin ich gehe
Es ist wie in einem Spiel
Ohne Weg und ohne Ziel
Und ich weiß nicht, ob ich’s überstehe
Unsere Seele bricht
Unsere Stimme spricht
Tief aus mir heraus
fuente: musica.com

Letra añadida por: GemaClops

Valora la calidad de la letra

Compartir 'Wie im Traum'

compartir en facebook
compartir en google plus
compartir en twitter
Enviar letra a un mail
Imprimir letra
ir a arriba