Kontra K

In meinem Blut

Kontra K

LETRA

Alinear a la izquierdaAlinear al centroLetra más grandeLetra más pequeña

Es geht rein in meine Vene
Und durch's Blut bis an's Ziel
Vom Gehirn bis rein in die Finger
Und durch Tinte auf Papier
Es war schon immer in mir
Die Probleme (dadurch?) zu viel
Doch ich merk' ich bin Junkie
Denn ich brauch' es als Ventil
Habe noch lange nicht meinen Zenit erreicht
Was bleibt ist das Ziel
Fokussiert, inhaliert wie Weed
Mein Puls schlägt zum Beat
Ich mach's nicht für die Groupie-Schlampen
Oder den Selbstdarstellungswahn
Sondern nur, weil ich's besser kann, als diese metrosexuellen Punks
Hier hab' ich meine Band und spiel'
Ich hab meine Gang immer hinter mir
Alle Jungs (Dammtor?) sind stabil und streng organisiert
Mir egal ob ihr rasiert, ohne die Wannabes zu dissen
Denn Erfolg ist eine Nutte und ich zahl' nicht um zu ficken
Das Leben, wie ein harter Rechter Haken in deine Rippen
Das Geld, wie ein giftiger Kuss von süßen Lippen
Und Rap, wie eine Frau, die dir jeden Tag deinen Traum nimmt
Du willst nicht mit ihr leben, aber ohne sie geht auch nicht

[Hook:](2x)
Hier gibt es zwei Millionen Gangster
Und eine davon sind nur Quatscher
Acht Prozent davon sind Hardcore
Die anderen sind auch nur Hustler
Alle hier sind aus dem gleichen
Gelbe, Schwarze oder Weiße
Denn jeder davon muss atmen, fressen, schlafen oder scheißen

Ihr macht mir alle zu krass auf Scarface
Aber blutet auch, wenn die Kugeln treffen
Alle eure harten Member sieht man auf Facebook beim Groupiechatten
Wo sind die Killer, wo sind die Banger
Alle sind sich zu gut zum Fetzen
Aber nicht, um bei den Alkis gleich zuzustechen, ihr coolen Gangster
Rap ist wie Krieg
Jeder pöbelt rum auf Beat
Aber keiner von euch Freaks macht noch ehrliche Musik
Rap ist mein Sohn, mein Bruder, mein Blut, mein Schweiß
Nicht wie die Mutterficker, die mich voll labern und Texte rappen zum Zeitvertreib
Mir egal ich bleib' dabei
Bis ihr Wichser geht
Denn meine Augen sind Digicams und filmen in HD
Alles was sie seh'n, wie man hier lebt und wo ihr nie hingeht
Tausende Opfer da draußen haben Egoprobleme
Hantieren mit Butterflies, werfen die Baggies weg
Klau'n sich von Mama die Potte für's Mic
Machen mir danach einen auf Gangsterrap
Handicap ist aber leider das keiner von den Kecks die Straße kennt
(???) zu kaufen
(???) Arsch geleckt

[Hook:](2x)

fuente: musica.com disquito - musica.com

Compartir la letra 'In meinem Blut'

Buscar canciones
X
ir a arriba