Kontra K

K.E.L.L.E.R.

Kontra K ft. Skinny Al

LETRA

Alinear a la izquierdaAlinear al centroLetra más grandeLetra más pequeña

Ich hab die Tür abgeschlossen
Ich zähl mein Geld allein im Keller

Sind sie auch oft alleine mit ihrem vielen Geld?
Kennen auch sie das Gefühl, dass alle Freunde nur ihr Geld wollen?

Bruder bis hier her liefs noch ganz gut
Ich mach drei Kreuze in meinem Buch
Denn ich habe viel zu lange nach guten Leuten gesucht
Enttäuschung viel zu groß, aber meine Erwartungen gesunken
Denn jetzt trocknet das Blut schnell, an allen meinen alten Wunden
Lehrgeld genug bezahlt, doch alles andere gebunkert
Aber werde nicht zu einer der Ratten, die sich fickt für hundert
Oder die dich fickt für hundert
Bei mir geht nichts über mein Wort, auch nicht der Hunger
Doch ich glaub nicht mehr an Wunder
Papier keine Bedeutung, immer nur Mittel zum Zweck
Aber für manche Leute, bedeuten nur die Mittel den Zweck
Deshalb zwingt ihr mich schlimmer zu werden, als der Rest
Pack mein Geld, schließ es weg, bis auf den aller letzten Cent
Was hat stolz noch für Gewicht, wenn man ihn aufwiegt in Cash
Und ein Können für ein Sinn, geh und kauf dir doch die Welt
Jedes Lachen so gefälscht, du glaubst es nicht mal selbst
Ich kann keinem mehr vertauen und vertrau nicht mal mein Geld

Ich zähl mein Geld allein im Keller
Ich bring es nicht einmal zur Bank ich hab noch nie etwas verliehen
Zähl mein Geld allein im Keller
Und das Teilen fällt mir schwer, deshalb sitz ich in meim Keller
Im Keller, ganz allein zähl mein Geld allein im Keller
Ganz allein, ich zähl mein Geld allein im Keller, im Keller
Ich zähl mein Geld allein im Keller

Money, Money, Money
Mama hatte immer gesagt, teil dein Brot wenn du kannst
Gibs den anderen etwas ab, wenn du Geld genug hast
Ich Idiot mach den Jackpots allein auf riski
Du warst an der Ecke, ich komm raus und machte fifty, fifty
Weil ich reinen Herzen und so 'ne gute Seele bin
Checkt ich nie, das jeder von euch Heuchlern nur 'ne Ratte ist
Mein aller letztes Hemd geben, kein Problem für mich
Du wirst immer Bruder sein Skinny, solange du genug Patte gibst
Ich sage nun zur Verbrecherehre ade
Es ist Zeit für die Geldscheffel-Mentalität
Wenn du Geld im Kopf hast, brauchst du meine Nummer nicht wählen
Jetzt hab ich's kapiert, du musst Schwein sein in dieser Welt
Gierige Frage, wo sind all die Gönner hin
Fragt ruhig ihr Geier, vieleicht sind sie grad im Keller drin
Ob du Kredit brauchst, interessiert mich nicht die Bohne
Dreh mich um und geh' runter in den Keller und zähl die Kohle

[Hook]

fuente: musica.com disquito - musica.com

Compartir la letra 'K.E.L.L.E.R.'

Buscar canciones
X
ir a arriba