LIESE

Rammstein

Sonntag auf der Angerwieße
hütet Gänse brav die Liese
Da kommt Jakob angerannt
hält eine Sichel in der Hand
Diese schiebt er hin und wieder
dem Lieschen unter Rock und Mieder
Er will sie kosten,will sie zwingen
und der Bub wird dazu singen

Liebe Liese lass die Gänse
ich will von deiner Haut probieren
vom Blute rostig ist die Sense
bist du freundlich nicht zu mir

Der Jakob darf vom Lieschen lecken
und sie wird nach Birne schmecken
Sich kleine Härchen aufgestellt
eilen sie zum Weizenfeld
In der Goldflut gut versteckt
hat er die Liese angesteckt
Hält bis zum Abend sie eng umschlungen
und hat in das Kind gesungen

Liebe Liese lass die Gänse
ich will von deiner Haut probieren
Vom Blute rostig ist die Sense
bist du freundlich nicht zu mir (2x)
fuente: musica.com

Rammstein

Ficha de la Canción

Título:
LIESE

Grupo/Cantante:
RAMMSTEIN

Letra añadida por:
Roter Sand

Letra escrita por:
CHRISTOPH DOOM SCHNEIDER,DOKTOR CHRISTIAN LORENZ,OLIVER RIEDEL,PAUL LANDERS,RICHARD Z. KRUSPE,TILL LINDEMANN

Letra publicada por:
UNIVERSAL MUSIC PUBLISHING GROUP

Licencia:
LyricFind

Compartir Letra

compartir en facebook
compartir en google plus
compartir en twitter

Enviar la letra 'Liese' por email

Imprimir la letra 'Liese' de Rammstein

ir a arriba