DIE UNBEKANNTE FARBE

Komm, nimm meine Hand
Alles scheint so ruhig
Alles findet sich am Platz
Doch „alles“ ist vielleicht nicht alles
Plötzlich fühlt sich alles ungewohnt und auch ganz fremd
Plötzlich weint das Herz
Plötzlich weint das Herz

Alles scheint so ruhig
Alles findet sich am Platz
Alles was wir sehen
ist nicht alles war es gibt
Zweihunderttausend und zwei Küsse entfernt
Und doch unvergleichbar schön
Für mich bist du die Farbe
die kein Mensch jemals gesehen
fuente: musica.com

Lacrimosa

Ficha de la Canción

Título:
DIE UNBEKANNTE FARBE

Grupo/Cantante:
LACRIMOSA

Letra añadida por:
Finsternis

Top Letras de Lacrimosa

1. Letra de Alleine Zu Zweit (en español)
2. Letra de Der Morgen danach (en español)
3. Letra de Bresso (en español)
4. Letra de Lichtgestalt (en español)
5. Letra de Darkness (en español)
6. Letra de Alles Lüge (en español)
7. Letra de Am Ende Der Stille (en español)
Ver todas las letras de Lacrimosa