Lacrimosa

LETRA 'AM ENDE DER STILLE'

Deine worte gleiten in den morgen
in einem zarten rosa schleier
der sich über der natur erhebt
verblassen sie und schweigen stille
nur die sehnsucht meiner stimme
im flehenden gebet
entsinnt sich deiner worte
die du in mich gelegt
so verstummt auch meine hoffnung
und die stille entfacht den krieg